Vereinsprojekte

Sportcamp des Stadtsportbundes MG

Um nach der Corona-Pamdemie die Kinder wieder an den Sport heranzuführen und in Bewegung zu bringen, hat sich der Stadtsportbund MG entschlossen in den Sommerferien ein Sportcamp zu organisieren. Der GHTC und der TV Beckrath waren von dieser Idee sofort begeistert und erklären sich bereit am 08.08.2021 den Kindern ihre Sportart vorzustellen.

SportcampAuf dem Gelände des GHTC konnten sich die Kinder den ganzen Tag unter fachmännischer Aufsicht in den Sportart Hallenhandball bzw. Hockey üben. Spielerisch und hoch motiviert wurden in Kleingruppen die Grundfertigkeiten der jeweiligen Sportart geübt.
Bei optimalen Rahmenbedingungen hatten die Kids viel Spass und Organisator, Uzair Fazl-E-Umer, freute sich über den gelungenen Tag.

Vieleicht ist es ja den beiden Vereinen auch gelungen den Kinder zu zeigen, dass es neben dem Fussball noch andere interessante Sportarten gibt, die in öffentlichen Wahrnehmung nicht immer die Medienpräzens genießen.

Eine gelungene Veranstaltung, bei der die Kinder wieder soziale Kontakte und Bewegung geniessen können und die Vereine eine Möglichkeit erhalten ihre Sportart darzustellen.

Verein zur Förderung bürgernaher Polizeiarbeit

Ziel des Vereins ist es daher, Gelegenheiten zu schaffen, in denen Bürgerinnen und Bürger unserer Stadt mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Polizei Mönchengladbach in konfliktfreiem Rahmen zusammentreffen und hierbei Polizeikultur in ihrem besten Sinn erfahren können.

Ottokar e.V.

Krefelder Straße 555
41066 Mönchengladbach

E-Mail: info@ottokar-ev.de
Website: www.ottokar-ev.de

Die Bankverbindung lautet:

Ottokar e.v.
Volksbank Mönchengladbach
DE87 3106 0517 1015 7940 18

Verein zur Förderung bürgernaher Polizeiarbeit

Ottokar e.V.

Krefelder Straße 555
41066 Mönchengladbach

E-Mail: info@ottokar-ev.de
Website: www.ottokar-ev.de

Die Bankverbindung lautet:

Ottokar e.v.
Volksbank Mönchengladbach
DE87 3106 0517 1015 7940 18